Weintourismus begann mit Halewood Weinkellerei, Weinkellern Rhein - Azuga zu wachsen, wo Touristen die Kunst der Schaumwein-Herstellung nach der traditionellen Methode in der Region Champagne verwendet, entdecken können, Methode die eine zweite Gärung des Weines in der Flasche für mindestens 12 Monate beinhaltet.

Die Weinkellern Rhein in Azuga eröffneten im Jahre 1892 und wurden als "Lieferant des Königshofs" Rumäniens zwischen den beiden Weltkriegen anerkannt.

Derzeit sind Weinkellern Rhein Azuga die älteste "Ort", die kontinuierlich im Laufe der Zeit, nach der traditionellen Methode, Schaumwein herstellen.

Ab 27. April 2006 erhielt Halewood Weinkellerei den Status "Lieferant für Seine Majestät König Michael I" für Schaumweine, und am 12. Oktober 2009 wurde zum offiziellen Lieferanten für stille Weine. In 11. Mai 2013 wurde dieser Status für weitere drei Jahre verlängert.

Weinkellern Rhein in Azuga, im Besitz von Hallewood, sind das ganze Jahr über geöffnet, die Zahl der Touristen ist ca. 10.000 pro Jahr, mit einem Spitzenwert von 11.300 im Jahr 2008.

Zeitplan:
08:30 - 16:30

Besichtigung von Weinkellern Rhein kann nur für Gruppen von mindestens 8 Personen gemacht werden.

Besichtigung und Verkostung können auch außerhalb der Öffnungszeiten nach vorheriger Reservierung nur für Gruppen von mindestens 8 Personen gemacht werden.

Eingang Preis: 10 lei/Person.

Paket Einkauf: Eingang + 3 Arten von Wein - 25 lei/Person.

Standort: Str. Independentei Nr.24, Ort Azuga, Kreis Prahova

Kontakt Azuga:
Eleonora Pinta
Tel: +40 244 326 560
Fax: +40 244 306 560
Handy: +40 742 205 537
E-Mail: azuga@halewood.com.ro

Für Buchung:
Jede Buchungsanfrage wird per E-Mail vorgenommen werden: azuga@halewood.com.ro
Stefania Ghita
Handy  +40 748 213 164 (Telefonische Buchung nur zwischen den Stunden 08:30 - 16:30)
E-Mail: stefania.ghita@halewood.com.ro